Concept-By-Sarah
Asiatische Möbel Bei mir zuhause Sommerhaus Wohnzimmer

Endless summer days

Hier kommt ein kleiner Sommergruss von der Insel Öland. Wie jedes Jahr geniessen wir unser kleines Sommerparadies auf der Ostküste der Ostseeinsel Öland in Schweden. Eine lange Pause, um die Batterien zu laden und wieder voller Energie und Ideen wieder zurück nach Hause zu kommen. Ich geniesse es in vollen Zügen und der Sommer fühlt sich irgendwie unendlich lang wenn man die Tage einfach so geniessen kann wie sie kommen.

Das Leben hier ist einfach und findet zu einem grossen Teil draussen statt – sei es mit Stand Up Paddling, Kiten, Baden Joggen oder mit dem Hund dem Meer entlang laufen. Oder einfach mit einem guten Buch in der Sonne faulenzen (mein Sommerbuchtipp ist die Biografie von Michelle Obama. Eine interessante Geschichte einer starken Frau). Unser Haus liegt mitten in der Natur, nahe am Meer und mit einer wunderschönen Weitsicht. Bei der Einrichtung des Sommerhauses habe ich Fokus auf hellen Farben und einen skandinavischen Stil gelegt. Einfach und praktisch aber doch gemütlich und zweckmässig. Da nah am Wasser und Natur sind die Farben in Weiss, Schwarz und blau gehalten gemischt mit Holz. Ein bisschen Bohem Chic ergänzt mit asiatischen Möbeln, so wie ich es gerne habe. Der Kunst des Einrichtens liegt ja darin, Basic Sachen aus günstigeren Möbelhäusern mit Designerstücken oder etwas teuere Möbel zu kombinieren. Dieses Jahr kam eine türkisfarbige, chinesische Kommode dazu – ein schöner Farbtupfer im Wohnzimmer, der auch perfekt zu den Ölbildern von meinem Grossvater passt.

Ich wünsche eine tolle Woche – wir geniessen die letzten Ferientage bevor es wieder Richtung Süden geht.

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply