Concept-By-Sarah
Allgemein Hotels Inspiration Schlafzimmer

Bienvenue chez Le Mas d’Olivier

Es gibt Orte, wo ich immer wieder gerne hingehe. Wo ich mich wohl fühle, wo ich mich voll inspirieren lasse und wo ich einfach gemütlich Ferien verbringe. Wir sind soeben an so einem Ort und zwar in Vérargues, ein kleines Dorf umgeben von Weinplantagen und unweit von Monpeiller im Süden Frankreichs. Vor zwei Jahren waren wir das erste Mal hier und ich komme bestimmt wieder.

Le Mas d’Olivier ist ein Maison d’hôtes. Für mich etwas zwischen. Bed and Breakfast und ein Boutique Hotel. Und ein unglaublich schöner und gemütlicher Ort zum Verweilen und einfach entspannte Ferien geniessen. Das kleine Anwesen wird von Silvi und Laurent geführt und ist mit Liebe zum Detail, Dekoration und Kunst sanft renoviert geworden. Im grosse Haus hat es fünf Zimmer, davon sind zwei Familienzimmer mit vier Betten. Dazu gibt es das kleine L’à côte de Mas – ein kleines Häuschen mit einem Vierbettzimmer und eine hübsche Terrasse. Und das kleine Haus Le Mazet, wo wir gerade drin wohnen. Das Haus wurde kürzlich komplett renoviert und bietet Platz für bis 14 Personen. Perfekt wenn man auch gerne selber kocht und grilliert.

Silvi zaubert aber auf Wunsch auch ein regionales Dreigang-Menü mit passendem Wein für am Abend und kocht auch für grössere Gesellschaften. Unglaublich Fein und mit Liebe serviert. Und sie gibt einem Tipps für Ausflüge, Restaurants und Läden, die man wohl als stinknormaler Tourist nicht finden würde.

Was mich aber am meisten begeistert, ist ihr Flair und Talent für’s Einrichten. Und dies mit Liebe zum Detail und mit unglaublich viel Persönlichkeit. Jedes Zimmer ist ein Unikat und mit einem unblaublichen Gespür für ein Zusammenspiel von Farben, Deko und Materialien. Hier einen ersten Einblick vom Haus und meinem Lieblingszimmer.

Bilder: ConceptBySarah

 

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply