Concept-By-Sarah
Restaurants Tipps

Frische Alpluft und zwei meiner Favoriten in Zermatt

Obwohl ich kaum warten kann bis endlich Frühling ist, geniesse ich und die Kinder jetzt noch ein bisschen Winter und frische Bergluft in Zermatt. Ich bin immer wieder gerne hier oben und obwohl es viele tolle Skiorte in der Schweiz gibt, ist für mich Zermatt die erste Wahl. Hier fühle ich mich ein bisschen wie Zuhause und das charmante Dorf am Fuss des Matterhorns hat auch sehr viel zu bieten. Neben Skifahren kommt man kulinarisch hier auch nicht zu kurz, denn die Auswahl ist sehr gross und vielfältig. Ich habe aber meine Favoriten, wo ich immer wieder hingehe. Diesmal hatte ich mir vorgenommen, auch tolle Bilder mit der Kamera zu machen und habe meine Canon sogar zum Skifahren mitgenommen. Bis ich leider feststellen musste, dass irgendetwas mit der Kamera nicht stimmt (und wie ich mich geärgert habe). So jetzt muss mich wohl oder übel in der nächsten Zeit mit dem iPhone beim fotografieren begnügen, obwohl es mir sehr schwer fällt.

Hier zwei meiner Favoriten in Zermatt.

Chez Vrony – ist immer wieder einen Besuch wert wenn man auf der Piste (Sunegga) unterwegs ist. Hier fühlt man sich sofort pudelwohl. Bei schönem Wetter auf der wunderschönen Terrasse mit traumhafter Matterhornsicht oder bei schlechtem oder kaltem Wetter drinnen. Denn das dreistöckige Chalet ist mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet. Verwinkelt, heimelig und sehr gemütlich. Und das Essen ist auch immer hervorragend. Der Service ist sehr freundlich und auch speditiv. Definitiv von Vorteil, wenn man nach dem Skifahren Hunger hat. Tisch reservieren ist aber zu empfehlen, denn Chez Vrony ist sehr beliebt. Hier kann man einfach die Seele baumeln lassen, die traumhafte Aussicht und die Gastfreundschschaft geniessen.

Cervo Zermatt – Der perfekte Ort für den Aprés Ski nach dem Skitag auf der Terrasse mit wunderschöner Matterhornsicht. Oder für ein gemütliches Abendessen im Ferdinand oder Restaurant Cervo Puro. Die Einrichtung ist auch hier mit Liebe zum Detail perfekt inszeniert und das Essen ist hervorragend. Die bekannten Trüffelpommes zusammen mit einem Glas Weisswein auf der Terrasse zu live Musik kann ich nur wärmstens empfehlen. So lässt sich einen Skitag perfekt ausklingen. Das Mountain Boutique Resort Cervo ist natürlich auch ein Hotel mit 6 Chalets und total 36 Zimmern und Suiten. Das Vergnügen hier zu übernachten hatte ich noch nicht aber was nicht war kann ja noch werden. Cervo ist jedenfalls auch ein Besucht Wert in Zermatt! Hier komme ich auch gerne mal vorbei, wenn meine Kamera wieder betriebsbereit ist. Oder einfach zum Verweilen und geniessen.

No Comments

    Leave a Reply