Concept-By-Sarah
Allgemein Inspiration Tolles zuhause

Skandinavische Eleganz

In Uppsala nördlich von Stockholm steht eine traumhaft schöne Villa zum Verkauf. Das Haus gehört der Influencerin und sogleich Wohnberaterin Jana Heinrici, die das Haus erst vor kurzem mit viel Eleganz und Fingerspitzengefühl renoviert hat. Das von aussen sehr typische „Schweden Haus“ mit der klassischen Farbe rot und weissen Details mit Baujahr 1927 weisst einige für die Zeit typische Details auf wie hohe Räume, grosse Fenster, Kachelöfen und zahlreiche Sichtbalken.

Das Haus wurde sehr umfassend und mit einer Eleganz renoviert. Mit der Farbe Grau als Basis zieht sich ein roter Faden durch das Haus, das hier auch sehr filigran umgesetzt wurde. Was mir sehr gefällt, ist dass auch die Türlisten und die Türen mit der gleichen Farbe versehen wurde. Ergibt ein sehr harmonisches Gefühl. Besser als wenn man die Türen einfach weiss gelassen hätte.

Im Eingang eine kleine sogenannte „Punschveranda“ (Punsch ist ja eine Likör – mag anmuten, dass man hier früher gesessen ist und Punsch getrunken hat 😉

Auch im Eingangsbereich wurden die Türen mit den gleichen, grauen Farbton versehen. Besonders zu erwähnen ist die Holzverkleidung vor dem Heizkörper, die sehr elegant wirk (Heizkörper sind ja per se nicht wirklich schön).

Wie im ganzen Haus ist auch das Wohnzimmer im Grau gehalten. Der grosse, goldene Spiegel erzeugt eine schöne Tief und auch einen Kontrast in den Raum. Mir fehlt hier eine Accentfarbe, die ein bisschen mehr Leben einbringen würde. Grau finde ich als Grundfarbe wahnsinnig schön, aber wenn zu dominant  umgesetzt kann es auch langweilig werden. Auch etwas mehr grüne Pflanzen würden dem Raum eine andere Atmosphäre verleihen.

Eine klassische Küche, die zum Stil des Hauses passt. Der alte Holzofen ist natürlich ein cooles Detail bei so einem alten Haus. In Schweden werden die Geräte, wie Geschirrpüler und Kühlschrank, oft nicht in der Küchengestaltung integriert. Mir persönlich gefällt es besser, wenn sie auch mit „eingekleidet“ werden.

Schlafzimmer mit Kachelofen, ein Traum. Aber auch hier hätte ich mir eine Accentfarbe zu dem vielen Grau gewünscht, um die Atmosphäre ein bisschen aufzulockern (es kann auch zu „perfekt“ aussehen. Aber auch sehr typisch für sogenannte Maklerbilder).

Bilder und mehr Infos zum Haus auf Hemnet

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply