Concept-By-Sarah
Allgemein Inspiration

Dunkle Wände

Dunkle Wände, was hält ihr davon? Bei mir zuhause ist im Moment vieles grau. Ich finde Grau eine perfekte „Nichtfarbe“ als Grundlage bei der Einrichtung. Lässt sich prima mit anderen Farben kombinieren, wirkt nicht so hart wie Schwarz und es gibt tausende von Nuancen als Auswahl. Aber eine dunkle Wand braucht zugegeben etwas Mut. Aber die Mut lohnt sich, da eine dunkle Wand dem Raum eine Tiefe und Eleganz verleiht, die schwer zu übertreffen ist. Da eine dunkle Wand aber auch sehr viel Licht aufnimmt, soll der Raum am besten sehr hell sein mit grossen Fenstern.

In Räumen mit viel Licht kann eine dunkle Wand auch ein schöner Kontrast sein und etwas Ruhe bringen (zuviel Sonnenlicht blendet bekanntlich). Und die Farbe muss nicht zwingend Grau sein. Die ganz Mutigen wählen Schwarz oder warum nicht Dunkel- oder Türkisblau, wenn es zu der Einrichtung passt. Und das Gute daran, eine Wand ist schnell wieder neu gestrichen.

Bei mir Zuhause im Wohnzimmer – passt perfekt zu Rot und Rosa.

Schwarz wirkt sehr elegant und lässt sich sehr gut mit dunklen Farben kombinieren

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply