Concept-By-Sarah
Allgemein Dekoration Häuser in Dänemark Inspiration

Dänische Weihnachten

Heute schauen wir in den hohen Norden und bei einer dänischen Familie rein (besser als hier aus dem Fenster zu schauen. Urk ist das grau und „grausig“). Dänische minimalism und Helligkeit in einem neu renovierten Haus voll mit dänischen Designklassikern. Weihnachten in Dänemark ist eher minimalistisch und sparsam dekoriert als opulent und farbig. Auch eher mein Stil wenn ich ehrlich bin.

Ein Haus genau in meinem Geschmack. Nur die Fenster sind der absolute Hingucker! Auch der weiss lasierte Holzboden finde ich ganz toll und entspricht einem skandinavischen Einrichtungsstil.

Hier findet man Designklassiker wie der Y-Stuhl (Wishbone Chair, Carl Hanson), Sofa von Hay, Porzellan von Royal Copenhagen oder die Lampe Paul Henningsons Kogle.

Ein bisschen Wohninspiration an diesem grauen, nassen Weihnachtsferientag. Ich werde den Wetterkapriolen trotzten und mit meinem Pferd ausreiten. Ein bisschen Bewegung nach dem Schlemmen am Weihnachten tut sicher auch gut.

Mehr über das Haus kannst du hier lesen (auf Dänisch). Fotos:Martin Sølyst

 

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Marie
    28. Dezember 2017 at 12:28

    Oh, ich liebe diesen Stil. Minimal und hell.
    Nur bei solchen Farben kann ich mich richtig entspannen.

    • Reply
      ConceptBySarah
      28. Dezember 2017 at 12:56

      Geht mir auch so, nicht zu grell der bunt. Obwohl je nach Laune darf es auch etwas Farbe sein.

Leave a Reply