Concept-By-Sarah
Allgemein Bei mir zuhause Dekoration Inspiration

Schöne Ostern

Wie verbringt ihr die sonnigen Ostertage? Wohl wie alle anderen im Moment – Zuhause. Das ist zugegeben für mich etwas ungewohnt, nur Zuhause zu sein und zudem ohne Besuch von Familie und Freunden. Normalerweise verreisen wir in den Frühlingsferien zu unserem Sommerhaus auf Öland. Ich freue mich immer wahnsinnig darauf, das Haus im Frühling für den Sommer parat zu machen. Und dieses Jahr wissen wir ja nicht, ob wir den Sommer überhaupt auf der Insel verbringen können.

Ich bin kein grosser Fan von üppigem Deko – auch zu Feierlichkeiten wie Ostern oder Weihnachten nicht. Dezent und einfach passt besser zu meinem Geschmack. Dieses Jahr haben wir ja auch das Glück, wunderschönes Wetter geniessen zu dürfen und der langsam blühenden Garten ist fast Dekoration genug. Nicht desto trotz, habe ich ein paar Osterdekos parat gemacht. Bei der Dekoration empfehle ich wiederum mit Stillleben zu arbeiten. Materialien, Grössen mischen und auf eine Farbnuance zu fokussieren, die sich immer wiederholt (bei mir Rosa) und immer eine ungerade Anzahl von Gegenständen verwenden (3/5…).

Heute steht schwedisches Osteressen auf dem Menüplan. Dazu backe ich und meine Tochter einen leckeren Keylimepie. Das Rezept dazu folgt im nächsten Beitrag!

Ein schön gedeckter Tisch gehört für mich immer dazu

Blumen auf dem Tisch

 

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply