Concept-By-Sarah
Dessert Gebäck

Zitronencake mit blauen Mohnsamen und Glasur

Ich liebe Zitronen in der Küche über alles. Beim Kochen oder Backen oder das lauwarme Zitronenwasser am Morgen früh (soll übrigens ein Wundermittel sein, Enzündungshemmend und reinigend wirken). Besonders gerne habe ich aber den Zitronengeschmack bei süssem Gebäck. Wenn ihr gern etwas backen möchten aber nicht viel Zeit habt, dann ist dieser Kuchen perfekt! Schmeckt einfach genial und ist sehr schnell zuzubereiten. Die Kombination Zitrone und Mohnsamen ist einfach unschlagbar.

Zitronencake mit blauen Mohnsamen und Glasur

125 Gramm Butter (Raumtemperatur)
1 Esslöffel fein geriebener Zitronenschale
3 Deziliter Zucker
3 Eier
3 1/2 Deziliter Mehl
1 1/2 Teelöffel Backpulver
1 Deziliter Sauerrahm oder Cremefraiche
3 Esslöffel frischgepresster Zitronensaft
3 Esslöffel blaue Mohnsamen
Zitronenschale als Dekoration

Glasur
1 Deziliter Puderzucker
1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

Ofen auf 175 °C vorheizen. Backform einfetten.

Butter, Zitronenschale und Zucker kräftig zusammen mischen. Die Eier einzeln dazugeben und rühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Sauerrahm, Zitronensaft und Mohnsamen darunter mischen.

Ca. 35 Minuten Backen. Abkühlen und danach mit Glasur und Zitronenschale dekorieren.

Bilder: ConceptBySarah

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply